Anlässlich des 111. Geburtstags der Stadt- und Landesbibliothek gab es ein besonderes Geburtstagsgeschenk. Die Freunde der Stadt- und Landesbibliothek spendeten die Jubiläumssumme von 11111,11 €.

Dadurch können die Zentralbibliothek und die Stadtteilbibliotheken ein neues Medienangebot präsentieren. Ab sofort können Tonieboxen und Toniefiguren, so wie auch LÜK-, Mini-LÜK- und Bambino-LÜK-Kästen und Hefte ausgeliehen werden. Des Weiteren wurde der Bestand an Vorlesebüchern für Erwachsene bzw. Senioren vergrößert.

Tonie

Von links nach rechts (Foto): Carsten Jäger (Schatzmeister der Freunde der Stadt- und Landesbibliothek), Petra Grüber (Schriftführerin der Freunde der Stadt- und Landesbibliothek), Markus Lohmann (Leitung der Zentralbibliohek), Sabine Bernard (Leitung der Stadtteilbibliotheken), Wolf-Dietrich Köster (Vorsitzender der Freunde der Stadt -und Landesbibliothek)

 

Die Stadt- und Landesbibliothek freut sich über die großzügige Spende!

Jetzt gibt’s auch Tonies!
Diese Webseite verwendet Cookies. Schließen. Mehr zum Thema Datenschutz.
315