Merkur: Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken
Merkur: Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken

Merkur –  Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken

Die wissenschaftliche Zeitschrift Merkur widmet sich seit 1947 den Fachgebieten Politik, Ästhetik, Geschichte, Philosophie, Wirtschaft, Gesellschaft, Kunst und Literatur. Damit gehört die Merkur zu den ältesten Kulturzeitschriften Deutschlands.

Der Redaktionssitz befindet sich nach einem Umzug von München nach Berlin seit 1990 in der Hauptstadt. Die Zeitschrift erscheint monatlich im Stuttgarter Verlag Klett-Cotta.

Da sich die Inhalte der Zeitschrift sehr vielfältig präsentieren ist sie eine gute Lektüre für viele interessierte Experten und Laien.

Im aktuellen Heft findet sich beispielsweise ein aufschlussreicher Artikel aus dem Bereich Geschichte. Dieser behandelt auf 11 Seiten die Reise des arabischsprachigen Gelehrten Ibrahim ibn Yaqub, einem  jüdischen Händler, durch die Landschaften des heutigen Deutschland.

Er wurde vermutlich durch den Kalif von Cordoba auf eine diplomatischer Mission geschickt, um das Innere Roms, also des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation, zu erkunden und die diplomatischen Beziehungen zu Otto dem Großen zu vertiefen.

Der Artikel des Autoren Rasmus Althaus mit dem Titel: Straßen, Risse, Netze ist ansprechend geschrieben. Die Reisen des arabischsprachigen Gelehrten Ibrahim ibn Yaqub gehören trotz der problematischen Überlieferungslage zu den wichtigsten erzählenden Quellen dieser Zeit.

Über unseren Onlinezugriff erhalten Sie einen authentifizierten Zugriff auf alle Inhalte dieser Zeitschrift seit dem Erscheinungsjahr 1947 bis Heute.

Fernzugriff
Für den Fernzugriff auf diese E-Zeitschrift ist die Eingabe der gültigen Biblotheksausweisnummer plus PIN erforderlich. Einen Gesamtüberblick über alle unsere lizenzierten E-Zeitschriften finden Sie hier.

Unsere E-Zeitschriften: Merkur – Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Webseite verwendet Cookies. Schließen. Mehr zum Thema Datenschutz.
368