Am Dienstag, den 02.02.2016Kasssenautomat (2)

stehen in der Zentralbibliothek für alle Zahlungen in der Bibliothek zwei Kassenautomaten zur Verfügung. Die Geräte ermöglichen neben der Zahlung der Bibliotheksentgelte in bar oder per EC-Karte auch das Wechseln von Scheinen und Münzen.
Durch diese Maßnahme bleibt an den Theken mehr Zeit zur Beratung der Kundinnen und Kunden und zudem folgt die Stadt- und Landesbibliothek dem gesamtstädtischen Konzept zur Verbesserung der Kassensicherheit.

Bezahlen und Wechseln nur noch am Automaten

Bitte beachten Sie, dass von diesem Tag an das Zahlen von Entgelten bzw. das Wechseln von Geld an den Theken der Bibliothek leider nicht mehr möglich ist. In der Einführungsphase aber auch danach unterstützen wir sie natürlich gerne bei der Bedienung der neuen Automaten.

Kassenautomaten in der Zentralbibliothek gehen in Betrieb
Markiert in:    

2 thoughts on “Kassenautomaten in der Zentralbibliothek gehen in Betrieb

  • 1. Februar 2016 bei 17:13
    Permalink

    Wie sieht das denn praktisch aus?

    Ich erfahre doch erst an der Theke, wieviel Leihgeühr für DVDs oder so fällig sind, ebenso bei Nachgebühren.

    Muss ich mich da zweimal anstellen? Beim ersten Mal sagt man mir, es kostet 5,50€, dann hole ich mir einen passenden Coupon und stelle mich dann nochmal an?

    Antwort
  • 2. Februar 2016 bei 10:42
    Permalink

    Sie können einfach Ihren Bibliotheksausweis am Automaten einlesen und Ihre angefallenen Gebühren zahlen – Sie müssen nicht noch einmal zur Theke.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar zu Stefan Komarek Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Webseite verwendet Cookies. Schließen. Mehr zum Thema Datenschutz.
363