Sabine_KlempDas Viereck steht im Vordergrund der Ausstellung.

Siebdrucke, Collagen, Aquarelle, grafische Arbeiten, Flechtarbeiten und Skulpturen werden gezeigt.

Es geht um KONKRETE KUNST, um Formen und Farben, Linien und Flächen sowie deren Wechselwirkung. Es geht nicht um die Abbildung von Wirklichkeit oder deren Abstraktion sondern darum die Fülle in der Reduktion, z. B. auf eine geometrische Grundform, zu entdecken.

Sabine Klemp stellt in der Artothek aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Webseite verwendet Cookies. Schließen. Mehr zum Thema Datenschutz.
331